Die Software Versionen die wir hier herstellen laufen ab einem Mac Mini Baujahr 2006 unter 32 Bit Version 10.6.5 bis hin zu den neuesten Modellen von Mac die allerdings dann unter 64 Bit laufen. Mit Filemaker Version 12 ist das noch möglich, denn es war die letzte Software die Apple für beide Modi hergestellt hat. Aber wer braucht auch die neueste Software denn die Neuerungen die Filemaker 13 oder 14 gebracht hat sind fast nichtssagend. Es sind dies nur kleine Änderungen die die Programmierung etwas einfacher und angenehmer machen, sonst nichts Welt bewegendes. Wir haben uns in der Welt von Filemaker 13 und 14 umgeschaut, das geht ja 30 Tage lang mit Testversionen die wir herunter geladen haben, aber es war nichts neues dabei was die Welt unglaublich verändert hätte. So sind wir bei dem Produkt welches wir besten Wissens und Gewissens vertreiben geblieben. Lassen auch Sie sich überraschen was mit den alten Programmen alles möglich ist. Wir haben mit einem Fahrtenbuch begonnen, welches wir noch in der Schweiz programmiert haben. Dann ging es weiter mit einem Rechnungsprogramm welches wir ebenso noch in der Schweiz eingesetzt haben. Dieses Programm wurde mittlerweile für die deutschen Gesetze und das Finanzamt überarbeitet. Letzes Jahr ging es weiter mit einem EÜR Programm welches wir verzweifelt im Internet gesucht haben für das Kleingewerbe, aber wir sind nur bei Excel Listen hängen geblieben, oder dann wiederum bei Programmen die jenseits von 100 Euro sind und die in die 1000`de Euro hineingehen. Dann hat letzes Jahr noch unser Kassen PC schlappgemacht nach nur 3 Jahren Laufzeit, obwohl Markengerät war eine Reperatur nicht mehr machbar weil es keine Ersatzteile mehr gab. Also habe ich mich dran gemacht und innerhalb von 3 Wochen ein neues Programm mit Filemaker  erstellt welches unsere Kasse ersetzt, und viel besser als das alte Kassenprogramm ist, welches im 300 Euro Bereich war. Dabei sind wir auch noch auf unseren alten Mac Mini gestossen, den wir jetzt zweckentfremdet als Kassenrechner einsetzen, da bei uns das Geld auch nicht so locker sitzt.